Bitte wählen Sie aus folgenden Themen aus:

Themenauswahl



SUCHE
 Antwort Kleine Anfrage (17/7323): Schuleinsätze der Jugendoffiziere im vierten Quartal 2011 (Nachfrage zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage auf Bundestagsdrucksache 17/6944)

Do., 13.10.2011:
Die Bundeswehr hat in Beantwortung einer früheren Anfrage erklärt, die Termine von Jugendoffizieren an Schulen würden erst im Nachhinein erfasst. DIE LINKE gibt sich mit dieser Antwort nicht zufrieden und will die Termine im vierten Quartal 2011 im Vorhinein wissen, da es sich hier um eine Form der Militarisierung der Innenpolitik handelt. Weiterhin verweigert die Bundesregierung eine Auskunft, die Termine liegen vermeintlich erst nach Durchführung komplett vor.

Auf unsere Kleine Anfrage erhielten wir folgende Antwort der Bundesregierung:


Dieser Beitrag enthält eine angehängte Datei, bitte hier klicken um die Datei zu öffnen.

 


Arbeitsbericht Ulla Jelpke 2009-2013

Dortmund stellt sich Quer!

junge Welt - die Tageszeitung

Ossietzky

die linke

Cuba Si

Linksjugend

Die Linke im Bundestag

Mitmachen!

News

Mi., 23.07.2014:
Nach BGH-Urteil komplett auf Abschiebehaft verzichten
...
mehr

Di., 22.07.2014:
NRW-LINKEN-Landesgruppe solidarisch mit Nahost-Position des NRW-Landesvorstandes
Die Friedenskundgebungen...
mehr

Fr., 18.07.2014:

...
mehr




diese Seite drucken