Termine

Donnerstag, 21.09.2017 / 16:00 – 18:00 Uhr / Dortmund

Podiumsdiskussion zum Thema „Soziale Sicherheit“

Kurz vor der Bundestagswahl gibt es nochmal ein Zusammentreffen der Dortmunder Kandidatinnen und Kandidaten zum Thema „Soziale Sicherheit“ und den Positionen und Plänen der Parteien zur paritätischen Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung und der Stabilisierung des Rentenniveaus im Vergleich mit denen der IG Metall.

Adresse: Versammlungshalle der thyssenkrupp Steel Europe AG, (ehemaliger Fahrradschuppen der Westfalenhütte) Tor W 1, Oesterholzstr. 125, 44145 Dortmund

http://netkey40.igmetall.de/homepages/dortmund/hochgeladenedateien/AGA%20Ausschuss/EinlAGAMV21092017.pdf

 

Donnerstag, 14.09.2017 / 17:50 – 19:00 / Berlin

3. Zukunftskongress Migration & Integration 2017 – Podiumsdiskussion: Sicherung der EU-Außengrenzen, Auffang- und Einreisezentren, Transitzonen, humanitäre Visa etc.: Lässt sich Zuwanderung steuern und kontrollieren? Was muss Deutschland jetzt tun, was kann Europa gemeinsam leisten?

Adresse: Bundespresseamt, Reichstagufer 14, 10117 Berlin

http://www.wegweiser.de/de/3-zukunftskongress-migration-integration-2017/programm

 

Mittwoch, 13.09.2017 / 14:00 – 17:00 / Bremen

Veranstaltung: Zu Besuch bei der LINKEN in Bremen-Nord

Adresse: Am Sedanplatz, 28757 Bremen-Vegesack

http://www.dielinke-bremen.de/bundestagswahl/wahl_2017/wahltermine/ereignis/einzel/termin/grossveranstaltung-in-bremen-nord/

 

Dienstag, 12.09.2017 / 19:00 – 21:00 / Dortmund

Podiumsdiskussion der ev. Christus-Kirchengemeinde Dortmund  – „Welche Sozialpolitik brauchen wir in Deutschland?

Adresse: Martin-Luther-King-Haus, Holtestr. 77, Dortmund

http://christusgemeinde-dortmund.ekvw.de/veranstaltungen/

 

Dienstag, 12.09.2017 / 17:00 / Dortmund

Kundgebung zur Bundestagswahl „Mietpreistreiber Modernisierung“

Anlässlich der Bundestagswahl lädt der Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. in Zusammenarbeit mit Mieterforum Ruhr e.V. (Arbeitsgemeinschaft der Mietervereine Bochum, Dortmund, Witten und der Mietergemeinschaft Essen) zur Kundgebung „Mietpreistreiber Modernisierung“ ein. Betroffene Mieterinnen und Mieter werden von ihren Erfahrungen berichten! Caren Lay wird als Vertreterin der Fraktion DIE LINKE. im Bundestages unsere Positionen zum Thema vorzustellen.

Adresse: Sonnenplatz, Dortmund

https://www.mieterverein-dortmund.de/fileadmin/dateien/Veranstaltungen/20170912_Mietpreistreiber_Modernisierung.pdf

 

Montag, 11.09.2017 / 18:30 – 20:30  / Solingen

Veranstaltung: „Öffentliche Sicherheit statt Massenüberwachung“

Adresse: Grünewalder Straße 63, 42657 Solingen, Deutschland

https://www.facebook.com/events/888672984614383/?acontext=%7B%22ref%22%3A%223%22%2C%22ref_newsfeed_story_type%22%3A%22regular%22%2C%22feed_story_type%22%3A%2222%22%2C%22action_history%22%3A%22null%22%7D

 

Samstag, 09.09.2017 / 15:30 – 16:15  / Dortmund

CSD Dortmund 2017 – Queer im Revier – Podiumsdiskussion mit den Dortmund BundestagskandidatInnen

Adresse: Friedensplatz, Dortmund

http://www.csd-dortmund.de/csd-dortmund-2017-queer-im-revier/

 

Freitag, 08.09.2017 / 18:00 – 20:00 / Dortmund

DIE LINKE. Dortmund: Der Rote Freitag mit den Direktkandidatinnen für den Deutschen Bundestag Ulla Jelpke(MdB) und Celine Erlenhofer

Zusammen mit den beiden Direktkandidatinnen Ulla Jelpke(MdB) und Celine Erlenhofer– „zwei starke Frauen – für die LINKE in den Bundestag“ diskutiert der Kreisverband DIE LINKE. Dortmund im Rahmen seiner regelmäßigen Veranstaltung DER ROTE FREITAG  über die Zukunft, insbesondere für junge Menschen in der LINKEN und über die Entwicklung, die die LINKE in den letzten 10 Jahren genommen hat.

Adresse: DIE LINKE. Dortmund, Schwanenstr. 30, 44135 Dortmund

https://www.dielinke-dortmund.de/nc/termine/partei/detail/news/die-linke-ist-10-jahre-alt-geworden-und-moechte-dies-feiern-mit-dabei-sind-die-direktkandidatinnen/

 

Donnerstag, 07.09.2017 / 19:00 – 21:00 / Dortmund

Podiumsgespräch der Ev. Lydia-Kirchengemeinde mit Bundestagskandidatinnen und Bundestagskandidaten zu den Reformperspektiven unseres Sozialstaats

Angeregt von der Arbeit der Dortmunder Tafel, die seit 13 Jahren unter dem Motto steht „Not lindern. Jetzt! Nicht irgendwann.“, stellt die evangelische Lydia-Kirchengemeinde an die Bundestagskandidatinnen und Bundestagskandidaten die Frage: Müssen Institutionen wie die Tafeln dauerhaft etabliert sein oder wie könnte die Not, welcher die Tafeln täglich entgegentreten, anderweitig dauerhaft gelindert werden?

Adresse: Dortmunder Tafel, Osterlandwehr 31-35, 44145 Dortmund

http://www.dortmunder-tafel.de/files/bilder/inhalt/2017-09-07%20-%20Offene%20Einladung%20zur%20Podiumsdiskussion%20in%20der%20Tafel-2.pdf

 

Mittwoch, 06.09.2017 / 11:00 – 12:00 / Berlin

Zu Gast im Bundestag: Gespräch mit Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Gespräch mit Genossinnen und Genossen sowie Geflüchteten aus Dortmund und Umgebung über die Arbeit im Bundestag und die aktuelle politische Lage.

 

Samstag, 02.09.2017 / 15:00 – 18:30 / Dortmund

Festival für Bleiberecht am 02.09.17

Adresse: Vorplatz der St. Joseph Kirche in der Dortmunder Nordstadt – Ecke Münsterstr./ Heroldstr., 44145 Dortmund

https://nrwgegenabschiebung.blogspot.de/

 

Freitag, 01.09.2017 / 17:00 – 20:00 / Lüdenscheid

Gedenkveranstaltung mit anschließender Podiumsveranstaltung am 01.09.

Adresse Gedenkveranstaltung: Mahnmal an der Klamer Brücke an der Versetalsperre in Lüdenscheid

Adresse Podiumsdiskussion: LiZ, Knapper Str. 69 A, in Lüdenscheid

https://www.dielinke-maerkischer-kreis.de/staedte-und-gemeinden/luedenscheid/detail/news/gedenkveranstaltung-am-freitag-den-010917-um-17-uhr-am-mahnmal-an-der-klamer-bruecke/

 

Mittwoch, 30.08.2017 / 17:30 – 20:00 / Dortmund

Öffentliche Podiumsdiskussion am 30.08. in Dortmund: „Pflegenotstand ! Wieviel Personal brauchen die Krankenhäuser?“ in Dortmund

ver.di befragt die Dortmunder Bundestagsabgeordnete bzw. -kandidat*innen zu diesem Thema.

Adresse: Hörsaal der Kinderklinik, Beurhausstraße 45, 44137 Dortmund

https://dortmund.verdi.de/branchen-und-berufe/gesundheit-und-soziales/++co++f0adfcb6-5d67-11e7-8685-525400423e78

 

Samstag, 26. August 2017 / 14:00 – 15:00 / Berlin

Abschlusskundgebung der 12. Sternfahrt der Biker Union Berlin e.V. am 26.08. in Berlin

Alle zwei Jahre organisiert die Biker Union Berlin e.V. eine große Motorrad-Demo durch ganz Deutschland – dieses Jahr unter dem Moto: „GEMEINSAM FAHREN – GEMEINSAM KÄMPFEN FÜR UNSERE RECHTE“

Adresse: Brandenburger Tor

http://www.bu-sternfahrt.de/index.htm

 

Mittwoch, 23. August 2017 / 18:30 – 20:00 / Dortmund

Öffentliche Podiumsdiskussion am 23.08. in Dortmund: „Mehr Transparenz, weniger Lobbyismus, mehr Bürgerbeteiligung“

Eine Veranstaltung von Mehr Demokratie NRW und Demokratie+ bei der alle Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit haben, sechs Dortmunder Bundestagsabgeordnete bzw. -kandidat*innen zu elementaren Themen unserer Demokratie und ihren Ideen zur Weiterentwicklung zu befragen: Transparenz, Lobbyismus, Bürgerbeteiligung.

Adresse: Auslandsgesellschaft NRW e.V., Steinstr. 48, 44147 Dortmund

http://demokratie-plus.de/23-08-2017-podiumsdiskussion-zur-weiterentwicklung-unserer-demokratie/